Ingrid Millet

Nach Auffassung von Ingrid Millet besitzt und schützt die Natur die Quellen der Schönheit. Woraus sollten die Frauen ihre Schönheit schöpfen, wenn nicht direkt aus der Hand, die sie geschaffen hat?

Ingrid Millet, eine Kosmetikerin mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Schönheitspflege, gründete 1964 ihre eigene Firma. Zu dieser Zeit entdeckte sie die Wirkung von Zellextrakten im Prozeß gegen die Hautalterung und war die erste, die sie in der Kosmetik zum Einsatz brachte. 1966 eröffnete Ingrid Millet ihren ersten Schönheitssalon in Paris.

Kaviar – Bausteine für neues Leben
1974 entdeckte Ingrid Millet die einzigartige Wirkung von Kaviar für die Haut. Von diesem Augenblick an konzentrierte sie sich auf die Entwicklung von Kosmetikprodukten auf der Basis des hochaktiven Kaviar-Komplexes und begründete damit die Einmaligkeit und Stärke ihrer Firma. Im selben Jahr eröffnete sie den renommierten Ingrid Millet-Schönheitssalon im vornehmsten Stadtteil von Paris – in der 54, Rue du Faubourg St. Honoré. Die genaue Kenntnis der Natur ermöglicht den Labors von Ingrid Millet, Wirkstoffe zu erforschen und zu kombinieren.

Jedes Ingrid Millet Produkt ist eine Quelle natürlicher Kräfte, angereichert mit konzentrierten Aktivstoffen. Diese Inhaltsstoffe aus dem Meer, pflanzlicher oder tierischer Herkunft, sind außergewöhnlich intensiv.

1–12 von 43 Ergebnissen werden angezeigt.